Märkte der Vermarkter

Analyse der Struktur des österreichischen Werbemarktes.

Medienprodukte agieren immer auf zwei Märkten: sie transportieren einerseits Informationen und Unterhaltung zu den RezipientInnen, andererseits bieten sie WerbekundInnen den Zugang zu Zielgruppen und helfen Werbebotschaften zu kommunizieren. Ziel des Drittmittelprojekts: „Analyse der Struktur der Märkte der Vermarkter von Werbeflächen und -zeiten in den Mediengattungen TV, Radio, Print, Online, Plakat in Österreich“ ist es, die Struktur des österreichischen Werbemarktes zu erfassen und zu analysieren. Das Projekt wird in Zusammenarbeit mit PULS 4 durchgeführt und lief von Februar bis Juli 2011.

Externe Projektleitung
DI Bernhard Albrecht
Mag. (FH) Daniela Moser
Externe MitarbeiterInnen
Birgit Steinbauer BA
Konstantin Kletzander BSc
Althea Müller BA

externe ProjektleiterInnen:
DI Bernhard Albrecht, Mag. (FH) Daniela Moser
PartnerInnen
  • Puls 4
Finanzierung
Partnerfinanzierung
Laufzeit
01.02.2011 – 31.07.2011
Projektstatus
abgeschlossen
Beteiligte Institute, Gruppen und Zentren
Institut für Medienwirtschaft