#Inclusion

Projekte

NFB Migration

Inklusions- und Exklusionspraxen im Kontext von Fluchtmigration. Subjektpositionierungen im Ankommensprozess.

TerminalAufSchiene2

Dieses Projekt lotet technische Möglichkeiten für ein Flughafenzubringersystem unter Nutzung des vorhandenen Bahnnetzes mit dem Vorteil einer möglichen Gepäckabgabe während der Anreise aus.

SicherMobil – Ängste in der Mobilität abbauen

Aufgrund subjektiv empfundener Ängste werden viele Wege mit dem Auto oder per Taxi zurückgelegt, anstatt auf nachhaltige Mobilitätsformen zurückzugreifen. „SicherMobil“ soll dem entgegenwirken.

Jugendstudie Pielachtal

Im Rahmen dieses Forschungsprojektes wurden Lebensrealitäten von jungen Menschen innerhalb der Region Pielachtal erforscht und analysiert. Ziel der Kleinregion war, zukunftsweisende Maßnahmen zu schaffen, die der Jugend im Pielachtal Perspektiven eröffnen. Dazu wurde die Forschung in Auftrag gegeben.

Leitfaden für den Angehörigendialog

Pflegende Angehörige sind nach wie vor Realität. Ein neuer Leitfaden soll Beratungsgespräche zu diesem schwierigen Thema erleichtern.

Biographien des Essens

Das Thema Mangelernährung ist aus dem Forschungsfokus der Sozialarbeitswissenschaft geraten. Das Projekt widmet sich dieser sozialen Frage, die Einfluss auf Inklusion und Existenzsicherung hat.

Inklusion von Flüchtlingen in Niederösterreich

In diesem Projekt wird erforscht, wie sich Inklusions- und Exklusionspraxen von Menschen mit Fluchterfahrung in ländlichen Gemeinden Niederösterreichs gestalten.

Gendergerechtes multisensuelles Fahrzeug

Entwurf und Konzeption eines multisensuellen Schienenfahrzeugs zur geschlechtsspezifischen Optimierung des vom jeweiligen Fahrgast subjektiv empfundenen Komforts. Ein Schienenfahrzeug mit Wohlfühlfaktor für alle.

Publikationen

Panzera, N., & Rüger, B. (2018). Haltezeit bei hochrangigen innerstädtischen Verkehrsmitteln – Einflussfaktoren und Optimierungspotenziale. ETR - Eisenbahntechnische Rundschau Mit ETR Austria, (Juni/2018), 72–77.
Dietrich, B., & Rüger, B. (2018). Bahnreisen mit Familie – Anforderungen an die Mobilitätskette. ETR - Eisenbahntechnische Rundschau Mit ETR Austria, (Juni/2018), 14–18.
Rüger, B., & Albl, C. (2018). Terminal On Rail - Air Baggage drop off during train ride to the airport. In Proceedings of 7th Transport Research Arena TRA 2018. Vienna.
Rüger, B., & Albl, C. (2018). Innovative baggage drop off for intermodal air-rail trips. Presented at the 5th International Conference on Road and Rail Infrastructure, Zadar.
Rüger, B., & Eigner, T. (2018). Platform infrastructure – influence on passenger behaviour. Presented at the 5th International Conference on Road and Rail Infrastructure, Zadar.
Doppler, J., Gradl, C., Sommer, S., & Rottermanner, G. (2018). Improving User Engagement and Social Participation of Elderly People Through a TV and Tablet-Based Communication and Entertainment Platform. In K. Miesenberger & G. Kouroupetroglou (Eds.), Computers Helping People with Special Needs (pp. 365–373). Cham: Springer International Publishing.
Rüger, B. (2017, June). Influence of passenger behaviour on railway-station infrastructure. Presented at the RailNewcastle 2017 conference, Newcastle.
Rottermanner, G., Sommer, S., Gradl, C., Freisleben-Teutscher, C. F., Judmaier, P., Pflegerl, J., & Doppler, J. (2017). BRELOMATE 2: Die Spiele- und Kommunikationsplattform gegen soziale Isolation. In Umgebungsunterstütztes Leben - Beiträge zum Usability Day XV (pp. 48–53). Dornbirn: Pabst Science Publishers.
Grossberger, H., Binder, S., & Michelberger, F. (2017). Bridging gaps - effective links. European J. Cross-Cultural Competence and Management, Vol. 4(Nos. 3/4), 218–235.
Rüger, B. (2017). Airport Trains - Baggage Drop Off During Train Ride To The Airport. In Mehanika. Transport. Komunikacii / Mechanics, Transport, Communications (pp. 33–39). Sofia: Todor Kableshkov University of Transport.

News