Projekte

Im Jahr 2020 erzielte die FH St. Pölten mit 105 Forschungsprojekten einen Umsatz von 3,1 Millionen EUR. Interdisziplinäre Projekte gewinnen seit einigen Jahren zunehmend an Bedeutung, um die Fragen unserer Zeit adäquat beantworten und passende Lösungen anbieten zu können.
Institute
Status

Programmanalyse nichtkommerzieller Rundfunk (TV/HF)

Studie zur Erhebung und Einordnung der Programmleistung der nichtkommerziellen Rundfunkveranstalter in Österreich

PITOTI

Ein Projekt zur Digitalisierung und Präsentation von prähistorischer Felskunst aus Italien.

Wearables-Kleidung mit Zusatzfunktionen

Das Feld Wearable-Computing setzt sich zum Ziel, Kleidungsstücke zu designen, die ägerInnen mittels integrierter, waschbarer Elektronik sowie Informations- und Kommunikationstechnologien intelligent...

Neue Wege für betriebliche Gesundheitsförderung

Forschungsarbeiten zur Stärkung von Innovation und Aktualisierung des Dienstleistungsangebots der Betriebsseelsorge Traisental

ISIS 4 SIX Intelligentes System zur Identifikation und Signalisierung an – mit §6 gesicherten - Eisenbahnkreuzungen

Eisenbahnkreuzungen, die bisherig durch „Abgabe von akustischen Signalen - §6“ gesichert sind, haben gegenüber anderen Sicherungs- einrichtungen ein erhöhtes Unfallrisiko. Ziel des Projektes is...

Netzwerkaktivierung in arbeitsmarktpolitischen Projekten

In der sogenannten "Family Group Conference" werden Lösungen durch die erweiterte Familie in einer Versammlung erarbeitet. Das Ilse Arlt Institut erprobt das Verfahren in einem Pilotversuch.

Micromagnetic Simulations and Computational Design of Future Devices

In diesem Projekt geht es um die mathematischen Grundlagen und um die Simulation von Komponenten der Spin-Elektronik.

Innovative Musikvermittlung von Zwölftonmusik

In Kooperation mit dem Ernst Krenek Forum entwickelten MitarbeiterInnen des IC\M/T innovative Interaktionsformen für die Präsentation und Diskussion von Methoden der Zwölftontechnik.

Data Mining für Malware Klassifizierung

Das Projekt konzentriert sich auf diejenigen Samples, deren Zuordnung zu Clustern mit den bisherigen Methoden nicht oder nur mit großem Aufwand (manuelle Analyse und Zuordnung) zu bewerkstelligen is...

eLearning / mLearning in Fahrschulen

Die Unterstützung von Erwachsenenbildung mittels elektronischer Medien wurde in den letzten Jahren immer wichtiger. Auch in Fahrschulen steigt die Bedeutung von eLearning (Mediennutzung am PC) und mL...

Digital Shorts – Bewegtbildproduktionen im TV

Seit Juni 2012 präsentieren c-tv, ALPHA-Österreich in BR alpha und ORF III das Format Digital Shorts.

KlientInnenzufriedenheitsanalyse NÖLV

Bei der folgenden KlientInnenzufriedenheitsanalyse des Niederösterreichischen Landesvereins für Sachwalterschaft und Bewohnervertretung wurde die Zufriedenheit von Klientinnen und Klienten aller Ges...